© Särkover Narrengilde Hilbringen 1963 e.V.

- Impressum -

Maxigarde

 

Am Samstag den 21. 04. 2018 findet von 9.30 Uhr – 11.00 Uhr ein Kennenlerntraining der Maxigarde in der Schulturnhalle in Hilbringen statt. Hierzu sind alle Kinder im Alter von 7-11 Jahren, die Spaß am Tanzen haben, herzlich eingeladen.

 

Der offizielle Trainingsstart ist am Samstag dem 05. 05. 2018.

Ich würde mich freuen, wenn viele von euch kommen.

 

Bis dahin alles Liebe Sabine

Außerordentliche Mitgliederversammlung

 

Die nach Satzung vorgesehene Mitgliederversammlung fand am Freitag den, 13.04.18 im Gasthaus Dorfbrunnen in Ballern statt. Im Rahmen dieser wurde der Vorstand des Vereins neugewählt. Ebenso wurden die Jahresberichte von 2015 bis 2018 vorgestellt.

 

Wir bedanken uns bei dem ehemaligen Vorstand für die langjährige Tätigkeit. In den vergangenen Jahren wurde von diesem im Verein viel bewirkt und die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft gestellt. Wir hoffen das ihr dem Verein noch lange als aktive Mitglieder erhalten bleibt und wir gemeinsam mit allen anderen Mitgliedern die nächsten Jahre weiter erfolgreich gestalten können.

 

Der Vorstand

 

Somit setzt sich der neue Vorstand wie folgt zusammen:

 

 

1. Vorsitzender

Daniel Barth

2. Vorsitzender

Jannik Palumbo

Kassierer

Marco Weber

Stellv. Kassiererin

Christine Schäfer

Schriftführerin

Isabelle Treib

Stellv. Schriftführerin

Susanne Schoppe

Vermögensverwalter

Rüdiger Schoppe

Sitzungspräsident

Daniel Barth

Stellv. Sitzungspräsident

Dieter Bessey

Stellvertreter Büttenredner

Horst Bohrofen

Organisationsleitung

Kerstin Warken

Organisationsteam

Johannes Girten

Angelina Costa-Martins

Nicole Bernard

Claudia Herrig-Omyla

Ursula Bell-Selzer

Tanja Kranz

Das war sie, die Faasend für das Jahr 2018 !

 

Wir möchten uns als allererstes bei unseren vielzähligen Helfern bedanken, ohne euch wäre eine solche Session mitsamt Jubiläum 5x11 Jahre nicht zu schaffen gewesen. Sei es bei den Kappensitzungen, dem Ramba-Zamba, bei den Umzügen, beim Auf- und Abbau unserer Narrhalla oder oder oder... Ihr wart da wenn man euch gebraucht hat.

 

Ebenso möchten wir uns bei den ganzen Akteuren und Trainerinnen bedanken, ihr habt euch wie immer viel Mühe über das ganze Jahr gegeben und wieder sehr schöne Tänze und Reden auf die Bühne gebracht. Spitze!

 

Desweiteren möchten wir uns natürlich auch bei unserem Publikum bedanken. Wir haben uns gefreut, dass ihr so zahlreich den Weg zu uns in unsere Narrhalla gefunden habt und diese wie immer zum Beben gebracht habt! Wir hoffen ihr bleibt uns noch lange treu.

 

Zum Schluss Danken wir noch allen befreundeten Vereinen. Vielen Dank für eure Gastfreundschaft und eure Hilfe!

 

Wir hoffen keinen vergessen zu haben. In diesem Sinne...

 

Auf euch, auf uns, auf die kommende Session ein dreifach donnerndes Särkov Helau!🎭😊🎈😉🎉

 

 

Kommersabend

 

Rückblick auf unseren rundum gelungenen Kommersabend. Am Freitag, den 26.01 feierten wir zusammen mit befreundeten Vereinen und Ehrengästen unser 5x11 jähriges Vereinsbestehen. Unter den Gästen befanden sich neben dem Präsidium des VSK auch die Vertreter der Orte Hilbringen, Fitten und Ballern, sowie Protektor und Bürgermeister der Stadt Merzig Marcus Hoffeld und in stellv. Position der Landrätin Kreisbeigeordneter Frank Wagner. Ebenso waren wir erfreut, dass die Prinzenpaare der letzten elf Jahre größtenteils vertreten waren. Besonders stolz waren wir darauf, dass auch noch drei Gründungsmitglieder des Vereins den Weg zu uns in die Narrhalla gefunden haben.

 

Durch den Abend führte unser Sitzungspräsident Daniel Barth gemeinsam mit unserem 1. Vorsitzenden Jürgen Schoppe. Eröffnet wurde das Programm, wie man es bei uns schon gewohnt ist, mit dem Einzug des Elferrats und der Gardeformation. Nach dem Tanz erhob sich das Publikum um das amtierende Prinzenpaare Nadja I. & Johannes I. sowie das Kinderprinzenpaar Lee-Marie I. & Denniz I. in Begleitung der Funken und des Fanfarencorps „Die Särkower“ eintreten zu lassen.

 

Bei der Begrüßung unserer Gäste ging unser 1. Vorsitzender Jürgen Schoppe auch auf den Verein und die Gemeinschaft ein. Man kann mit Wohlwollen sagen das in einem Verein, wie unserem, der seit 55 Jahren besteht eine großartige Gemeinschaft herrscht und der Zusammenhalt stimmt. So brauch es unzählige Leute die sich nicht nur in den Wochen des Karnevals, sondern auch während des Jahres um den Verein kümmern. Sei es als Trainer oder Trainerin, als Akteur in der Bütt oder in den unzähligen Gruppen, als Helfer hinter den Kulissen oder die Unterstützung durch befreundete Vereine und ihre Mitglieder. Ihnen gilt großer Lob und Dank.

 

Programmpunkte am Abend waren nicht nur Tänze und Reden aus dem eigenen Verein. So spielten das Jugendorchester und das große Orchester des Musikvereins Euterpe einige Stücke auf unserer Bühne. Die Lustigen Sänger aus Ballern heizten zwischenzeitlich das Publikum ein. Ebenfalls sorgten Bürgermeister Hoffeld und Kreisbeigeordneter Wagner für einige Lacher als Läuferduo. Unsererseits zeigten das Tanzmariechen Trio, die Tanzmariechen und unsere Funkengarde ihre einstudierten Gardetänze. Sowie die Einzelakteure Nina Gelz als „die Putzfrau“ und Schmiddi & Quallo als „Zwei 108-jährige“.

 

Dann kam es, so wie es sich für einen Kommers gehört, zu den Ehrungen. Geehrt wurden langjährige aktive Mitglieder, auch wurde die Ehrenmitgliedschaft an Ida & Rüdiger Schoppe sen. und Tilla Barth vom Verein verliehen. Besonders anzumerken ist das neben der VSK-Ehrung zum 5x11 jährigen Bestehen, K.W. Schmidt und Uwe Ley geehrt wurden. K.W. bekam die bundesweit höchste Auszeichnung für einen Karnevalisten, den Verdienstorden in Gold mit Brillanten und Uwe bekam für seine mehr als 33-jährige aktive Mitgliedschaft den VSK-Verdienstorden in Gold, die höchste Auszeichnung, die im Saarland vergeben wird. Beides überreichte VSK-Vizepräsident Regert.

 

Im weiteren Programmverlauf übergaben die befreundeten Vereine und die geladenen Ehrengäste noch ihre Glückwünsche, Präsente und hielten ihre Grußwörter.

 

Im Anschluss zog die Jugendgarde noch als „Krieger des Friedens“ durch die Narrhalla und zum krönenden Abschluss sorgte das Revival der „Särkov Sisters“ mit Partystimmung im Publikum und unser Männerballett tanzte und begeisterte die Menge mit „Bräute mal anders.“ Nachdem Einzug aller Akteure und dem Eröffnungstanz des Prinzenpaares wurde bis in die frühen Morgenstunden mit der Hausband Tinitus gelacht und getanzt.

 

Schöner Artikel aus der SaarZeitung über unseren Verein unter folgendem Link:

 

 

 

Särkov Helau! Am Sonntag den, 07. 01. besuchte unser amtierendes Prinzenpaar die Staatskanzlei in Saarbrücken. Dort empfing Finanzmininster Stephan Toscani, in Vetretung für unsere Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer alle saarländischen Prinzenpaare. Bei einem schönen und fröhlichen Vormittag in Saarbrücken überreichte unser Prinzenpaar dem Finanzminister noch unseren aktuellen Orden der Session.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unser Prinzenpaar zusammen mit dem Nohner, Bescher, Schwemlinger, Brotdorfer und Menninger Prinzenpaar.

Aktuelles

Nächsten Termine

 

  • Aufbau Viezfest

Freitag, 05. Oktober ab 16 Uhr

Schulturnhalle Hilbringen

 

  • Viezfest 2018

Samstag, 06. Oktober ab 10 Uhr

Innenstadt Merzig

 

  • 11. 11. - Sessionseröffnung

Sonntag, 11. November - 11. 11 Uhr

Heumarkt Köln

 

  • Sessionseröffnung 2018/2019

Samstag, 17. 11. 18 - 20:11 Uhr

Pfarrzentrum Hilbringen

 

  • Fetten Donnerstag

Donnerstag, 28. 02. 19

 

  • Rosenmontag

Montag, 04. 03. 19

 

Am Samstag, den 18.11. war es endlich wieder soweit, auch wir sind in eine neue närrische Session gestartet!

Für uns dieses Jahr ganz besonders, denn wir feiern unser Jubiläum 5 x 11 Jahre SNG!

 

Umgeben von einem bunten Rahmenprogramm, von Tänzen unserer Garden & Jüngsten sowie Darbietungen der Särkower Fanfaren, dem Elferrat & den Lustigen Sängern, führte unser Sitzungspräsident Daniel Barth durch den Abend.

Ebenso sind zahlreiche Mitglieder für ihr Engangement und ihre langjährigen Tätigkeiten im Verein geehrt worden.

 

Höhepunkt war natürlich die Inthronisierung unserer neuen Tollitäten Prinzessin Nadja I. & Prinz Johannes I. sowie unser erstes Kinderprinzenpaar Prinzessin Lee-Marie I. & Prinz Denniz I.

Sie werden für uns in der "5. Jahreszeit" die Karnevalshochburg Hilbringen regieren! Bilder könnt ihr über den Button am Ende des Textes aufrufen.

 

Auf die neue Jubiläumssession wünschen wir uns allen ein dreifach donnerndes "Särkov Helau!"🎭🎉🎈

 

 

 

 

 

 

Regiositzung 2018

 

Diese Session waren wir Gastgeber der Regiositzung des Kreis Merzig-Wadern. Durch den Abend führte der Vorsitzende des Närrischen Grünen Kreises Bernd Mühlen und präsentierte das beste aus den Karnevalsvereinen in unserer Umgebung.

Wir wollen uns bei allen beteiligten Akteuren der diversen Vereine für die tollen Darbietungen bedanken. Ebenso wollen wir uns bei dem spitze Publikum bedanken, das für eine mega Stimmung sorgte aber genauso bei den Büttenreden im Saal Ruhe bewahrt hat.

 

Ein besonderer Dank gilt naturlich auch allen Helfern, ohne die so eine Sitzung gar nicht möglich gewesen wäre!

 

Wir wünschen euch allen noch eine großartige fünfte Jahreszeit!

In diesem Sinne Särkov Helau!